Klassenlager Tag 4 "Abschlusstag"

Bericht vom Alejna und Enisa

Schon am frühen Morgen machten wir uns bereit für unsere Party. Wir gingen in Gruppen in verschiedene Räume und probten. Wir wollten alle eine Choreografie machen und es am Abend präsentieren.

Wir suchten uns ein Lied aus und übten. 20 Minuten später machten wir uns bereit und gingen los zu einem Ausichtsturm. Wir liefen eine Stunde lang. Wir gingen viel bergauf.

Endlich angekommen, grillierten wir erst einmal ein paar Würstchen für uns alle. Nach dem Essen teilten wir uns in Gruppen auf und gingen auf dem Ausichtsturm.Vom Turm aus sahen wir den schönen Hallwilersee. Nach dem Ausichtsturm packten wir unsere Sachen und gingen wieder zurück ins Lagerhaus.

Im Lagerhaus duschten wie erst mal und nach dem Duschen übten wie unsere Choreografie für eine Stunde weiter. Nach dem Proben kochten wir in Gruppen und assen dann. Vor dem Essen bekammen wir noch die Handys. Nach dem Essen gingen alle hoch in die Zimmern und machten sich bereit für die Party.

Unten angekommen gab es schon leckere Cocktails und die Party begann!