Schmetterlingsparadies

Bereits in der dritten Schulwoche machten wir eine kleine Exkursion.

Mit dem Postauto fuhren wir etwa 10 Minuten und erreichten nach einem kurzen Fussmarsch das Gartencenter in Lengnau. 

Dort angekommen wurden wir von einer netten Frau begrüsst. Wir legten unsere Jacken und Rucksäcke ab und dann ging es auch schon los...

Die Hälfte der Klasse durfte in das Schmetterlingshaus und bestaunte dort die vielen exotischen Schmetterlingsarten. Fröhlich und munter flogen die bunten Insekten auf und ab. Manche speisten von feinem Obst. Und wenn man ganz ruhig, leise und geduldig war, setzte sich auch mal ein Schmetterling auf einen nieder.

Die andere Hälfte durfte eine Präsentation über einheimische Schmetterlinge anschauen. Spannend ware die Verpuppung der Schmetterlinge und auch die Tarnung einiger Arten. 

Zum Abschluss hielten wir auf dem Rückweg zur Bushaltestelle noch an einem Spielplatz an und tobten ausgelassen.

Es war ein schöner Ausflug!