Englischunterricht 3. Klasse - 6. Klasse

Englisch ist die wichtigste Weltsprache für uns. Wir beginnen sie in der 3. Klasse zu lernen. Unsere Englischlehrerinnen heissen Regula Ernst und Puvana Umamaheswaran. In der 3. und 4. Klasse haben wir je 3 Wochenstunden Englisch, in der 5. und 6. Klasse nur zwei. Wir übernehmen durch Hören und Sprechen die Aussprache der Wörter und Sätze. Jüngere Kinder sind besser im Übernehmen der Aussprache und spielen gerne Szenen einer Geschichte.

 

 

Wenn wir in einer Gruppe Szenen spielen, wenden wir den neuen Wortschatz in der Geschichte an. Wir sind stolz, wenn wir uns immer besser ausdrücken können.

Die Viertklässler spielen die Szenen zum Helden Superduck, der dem Polizisten hilft einen Dieb im Supermarkt zu fangen.